ユーザーガイド Acer - TravelMate series, TravelMate 7750G, TravelMate 7750Z, TravelMate 7750

前へ 次へ
background image

10

De

u

ts

ch

Acer eRecovery Management

Bei Problemen, die sich überhaupt nicht beheben lassen, können Sie das

Windows-Betriebssystem und die werksseitig geladene Software und die

Treiber neu installieren. Damit Sie den Computer bei Bedarf wiederherstellen

können, sollten Sie sobald wie möglich eine Sicherungskopie für die

Wiederherstellung anfertigen.

Hinweis: Der gesamte folgende Inhalt dient lediglich zur
allgemeinen Information. Das tatsächliche Produkt kann sich von
den Abbildungen unterscheiden.

Acer eRecovery Management besitzt die folgenden Funktionen:
1

Sicherung:

Sicherung von Werkseinstellungen

Sicherung von Treibern und Anwendungen

Hinweis: Bei Modellen ohne optisches Laufwerk können Sie
Sicherungskopien auf einem USB-Stick erstellen.

2

Wiederherstellung:

Werkseinstellungen des Betriebssystems wiederherstellen

Betriebssystem wiederherstellen und Benutzerdaten beibehalten

Treiber oder Anwendungen neu installieren

In diesem Kapitel werden Sie durch die einzelnen Schritte geleitet.
Damit Sie die Kennwortschutz-Funktion von Acer eRecovery Management
nutzen können, müssen Sie erst ein Kennwort festlegen. Sie können das
Kennwort festlegen, indem Sie Acer eRecovery Management ausführen und auf
Einstellungen klicken.

前へ 次へ
 

© 2012–2019, manyuaru.com
All rights reserved.